fbpx

sexueller Missbrauch in der Kindheit: Auswirkungen auf psychische Gesundheit und Sexualleben

Missbrauch in der Kindheit

Sexueller Missbrauch in der Kindheit hat weitreichende Folgen für die betroffenen Personen. Diese reichen von psychischen Belastungen bis hin zu erheblichen Beeinträchtigungen im Sexualleben. Psychotherapeutische Institute und Fachkräfte stehen vor der Herausforderung, geeignete Behandlungsansätze zu finden, um den Betroffenen effektiv zu helfen. Dazu werden „auf dem Markt“ verschiedene, auch neue Vorstellungen im Bereich der Traumatherapie und des traumasensiblen Vorgehens angeboten und diskutiert.

Online-Kongress Orgasmic Days

Orgasmic Days

Robert A. Coordes beim Online-Kongress Am Sonntag den 19.11.2023 startet der Online Event „Orgasmic Days“ mit mehr als 30 Workshops, Interviews & Beiträgen zu Lust-Energien aller Art. Wir möchten dich herzlich zum Online Event „Orgasmic Days – Lust-Energien“ einladen. Robert A. Coordes ist mit einem Interview zum Thema „Ejaculatio praecox/ männliche Störungen“ dabei.  Hier zur […]

Stephanie Grosshardt – Einzel-, Paar- und Sexualberatung, Hamburg

Im Zentrum meiner beraterischen Tätigkeit steht die ganzheitliche Begleitung von Menschen, deren Leben für eine kurze oder längere Zeit aus der Balance geraten ist. Mein Anliegen ist es, Ihnen eine Begleiterin auf Ihrem individuellen Weg zu sein. Die Grundlage meines Arbeitens ist hierbei eine unvoreingenommene, offene und respektvolle Haltung Ihnen und Ihrem Lebensweg gegenüber. Hier […]

Wir nehmen uns immer mit – Beziehungsdynamische Perspektiven auf Polyamorie

Beschreibungen in einschlägigen Foren und Veröffentlichungen oder von Verfechtern polyamorer Lebensmodelle legen häufig die Vermutung nahe, man könne sich für eine bestimmte Beziehungsform entscheiden. So wird teils historisch argumentiert, teils versucht mit biologischen Erklärungen zu untermauern, dass polyamor zu leben folgerichtig und natürlich ist. Die Argumente sind meist schlüssig und überzeugend und wer kennt nicht […]

Erfahrungsbericht Sexualtherapie – Böhme

Im Folgenden möchte ich meine Erfahrungen als Teilnehmerin im ersten Durchgang, von 2013 bis 2015, der Fortbildung Sexualtherapie am Institut für Beziehungsdynamik in Berlin schildern. Beim Versuch, die Fortbildung zu beschreiben, merke ich die Schwierigkeit, die Vielfalt, die ich in den zwei Jahren erlebt habe, zusammen zu fassen. Ein Selbsterfahrungsteil war als wichtiger Bestandteil in […]

Wie ich lernte meine Gefühle abzustellen

Im Allgemeinen passiert dieses verkrampfende Wegdrücken, wenn ich traurig bin. Ich will nicht leiden und ich will nicht dass mich andere leiden sehen. Jeden, der es schafft mich heulen zu sehen, verachte ich. Es ist für mich eine Niederlage. Ich denke, wenn ich nicht fühle, bin ich unbesiegbar. Als meine Schwester geboren wurde war ich […]

Traum eines Mannes nach Männergruppe – Sexualangst

Folgenden Traum hatte ein Mann nach einer Männergruppe mit dem Thema „vom Prinzen im Eisenofen„. In diesem Entwicklungsseminar für Männer ging es vor allem darum, seiner eigenen emotionalen Isoliertheit und körperlichen Panzerung bewusst zu werden und diese zu öffnen. Nach intensiven Beckenübungen träumt ein Teilnehmer diesen Traum. In ihm werden tiefgehende Sexualängste deutlich – wie […]

Weibliche Entwicklungsthemen

Für Frauen stellen sich im Laufe ihrer Entwicklungsgeschichte häufig andere Aufgaben als für Männer. Die Frau kommt bis auf wenige Ausnahmen, geschichtlich betrachtet, aus der Unterdrückung einer teilweise brutalen patriarchalen Welt. Lange Zeit war sie auf verschiedenen Ebenen abhängig vom Mann. Noch in der Nachkriegsgeneration des zweiten Weltkrieges waren die Rollen in den westlichen Industrienationen […]